Die Sims 2 » Technik
Sims mit fehlenden Charakterdaten wiederherstellen
11.06.2007 - 00:34

Sims mit fehlenden Charakterdaten wiederherstellen

Wenn man das Tool "SimPE" benutzt, kann es vorkommen, dass man sich sein Spiel kaputt macht. So passiert es, dass Sims plötzlich nicht mehr steuerbar sind (Beispiel: Die Bedürfnisse sinken ins Dunkelrote, der Sim stirbt aber nicht, man sieht ihn nicht und sein Kopf erscheint auch nicht, wenn man klickt). Das kommt besonders dann vor, nachdem man den entsprechende Sim mit SimPE in den Bodyshop exportiert hat und anschließend wieder ins Spiel gegangen ist, ohne den Export zu klonen und den Original-Export zu löschen. Im SimPE wird schließlich angezeigt, dass der Sim über keine Charakter-Daten mehr verfügt.

Wenn man eine Datensicherung seiner Spielstände hat, die diesen Sim enthalten, kann man ihn wieder reparieren. Zunächst muss man herausfinden, wie die Datei des Sims heißt (möglich mit SimPE). Beispiel: N003_User016.package Wenn man diese Datei im SimPE öffnet, bietet sich folgendes Bild:



Normalerweise taucht in dieser Übersicht das Objekt "Age Data" auf, und genau das ist das Problem. Unter "Age Data" werden nämlich Informationen zur Genetik des Sims gespeichert.

Aus einer vorhandenen Datensicherung sollte man eine Kopie der Sims-Datei ((Format: N00x_Userxxx.package; siehe Beispiel oben) anfertigen. Diese öffnet man dann wieder im SimPE. Nun klickt man in der Übersicht "Resourcen Baum" auf "Age Data". (Ist dieses nicht vorhanden, so war der Sim wohl schon zum Zeitpunkt der Datensicherung defekt!)



Neben der Übersicht "Resourcen Baum" erscheint auch nochmal rechts in der "Recource List" "Age Data". Darauf klickt man mit der rechten Mousetaste und wählt "Entpacken", um das Objekt zu exportieren.



Am besten speichert man das Objekt in einem schnell auffindbaren Ordner ab.



-> Direkt auf "Speichern" klicken.

Anschließend wird diese Datei geschlossen und stattdessen die aktuelle Sims-Datei aus dem Nachbarschaftsverzeichnis geladen. Nun klickt man im Fenster "Resource List" mit der rechten Mousetaste irgendwo (auf ein Objekt oder ins Leere) rein und wählt "Aufnehmen".



Es muss die vorhin exportierte .simpe.xml-Datei ausgewählt werden.



-> Datei auswählen und auf "Öffnen" klicken.

Nun erscheint neben den anderen Objekten auch ein kursives "Age Data".



Die Datei muss jetzt nur noch abgespeichert werden.



Der Sim sollte nun wiederhergestellt sein. Winken


Dani04


gedruckt am 21.09.2018 - 05:53
http://www.danis-sims-welt.de/include.php?path=content/content.php&contentid=246