Artikel » BigSister » Tag 1 Artikel-Infos
   

Tag 1
06.07.2007 von Dani04

Tag 1



Das ist David Williams. Er hat das Sternzeichen Widder und steht auf schwarzhaarige, gepflegte Frauen in Unterwäsche. Er möchte möglichst viel Spaß in seinem Leben haben.


Das sind Mark Johnson und Christina McCoy. Mark hat das Sternzeichen Wassermann und steht auf rothaarige, geschminkte Frauen ohne Hüte. Für ihn ist es wichtig, einen guten Ruf zu haben. Christina hat das Sternzeichen Jungfrau und ist ein richtiger Familienmensch. Sie mag gepflegte Männer mit braunen oder schwarzen Haaren.


Die vierte Kandidatin ist Susan Moore, eine Romantikerin mit dem Sternzeichen Waage. Sie steht auf durchtrainierte Männer mit braunen Haaren und mag demzufolge dicke Männer überhaupt nicht.


Gleich nach dem Einzug in das Haus haben sich schon die Pärchen gefunden und flirten, was das Zeug hält.


David und Susan liefern sich im Wohnzimmer eine Kissenschlacht...


... während Christina mit dem ferngesteuerten Auto spielt...


... und Mark Interesse am Dart gefunden hat.


Nach der Kissenschlacht schmusen David und Susan mal wieder. Anschließend kramen sie ein Buch nach dem anderen aus dem Bücherregal, aber so richtig Lust zum Lesen haben sie im Moment nicht.


Mark geht Christina nicht auf dem Kopf, sogar auf der Toilette denkt sie an ihn.


(Na die haben es aber eilig!) David und Susan machen es sich in der Fotokabine im "Fun-Room" gemütlich...grosses Lachen


Und nachdem sie sich dort mal so richtig vergnügt haben, gibt es wieder eine Kissenschlacht.


Mark hat währenddessen den Elektrodancer ausprobiert, aber so richtig klappt es noch nicht mit dem Ding.


Christina fällt über den Kühlschrank her...


... und die Herren der Schöpfung gehen auf's Klo.


Auch Susan muss mal.


Christina hat sich etwas zu Essen gemacht. Fertiggericht - lecker...


David vergnügt sich derweil im Elektrodancer. Er will sich ein bißchen Muskeln antrainieren, zumal er gehört hat, dass Susan darauf steht.


Mark und Susan bereiten gemeinsam etwas zu Essen vor.


So richtig klappt es noch nicht mit dem Teil.


David: "Mark, du stinkst!"


Christina sorgt gerne für Ordnung im Haus.


Da sitzen mal alle vier zu Tisch. David unterhält sich gerne mit den anderen, aber ganz besonders gerne mit seiner Susan.


Und Mark hat nichts besseres zu tun, als genau in Davids Richtung zu furzen... (So eine Pottsau!)


Aber darfür spült er hinterher brav das Geschirr.


David liegt gelangweilt auf dem Sofa...


.. während Susan duscht.


David übt sich im Tanzen und fühlt sich ganz unbeobachtet.


Susan ist aber auf dem Weg zu ihm, weil sie so gerne mit ihm flirten will - und muss erstmal köstlich über Davids Tanzstil lachen. lachend


Christina liebkost Mark.


Susan genehmigt sich einen Drink an der Bar.


David und Susan denken über den Tag nach.


Mark isst Nudeln mit Käsesauce.


David möchte gerne Christina umarmen, aber sie will nicht. Sie liebt halt Mark... Doch während Mark und Christina schmusen, versperren sie dem hungrigen David den Weg zum Herd.


Draußen tobt ein heftiges Gewitter, ein Blitz ist in einen Baum eingeschlagen.


Endlich kann sich David etwas zu Essen kochen. Es ist auch allerhöchste Zeit!


Susan schläft im Wohnzimmer auf der Couch. Lieber würde sie in einem Bett liegen. (Wieso macht sie es nicht, sind doch genug Betten da...)


Plötzlich steht der Herd in Flammen!


Auch beim direkt folgenden zweiten Kochversuch setzt David die Küche in Brand.


David kann fast nicht mehr vor lauter Hunger... und dann noch der Küchenbrand... unglücklich



David ist todhungrig und todmüde... Und dann sind auch noch die Betten seiner Wünsche belegt...


Da hilft nur noch eins: Alkohol...


Mark will lieber doch nicht neben Susan in einem Bett liegen und begibt sich ins Wohnzimmer auf das Sofa.


David hat es schließlich doch noch - fast ausgehungert, schmutzig und todmüde - in eines der Einzelbetten geschafft.

Was der nächste Tag wohl mit sich bringt?


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Artikel empfehlen
4 Kommentar(e)   kommentieren
Seitenanfang nach oben